Hier finden Sie uns

Praxisgemeinschaft
Dr.med. Müller-Fabian, A.Maaser, Dr.med. Klingsöhr

Seeburger Straße 8
13581 Berlin

Tel: 35 10 53 00
Fax: 35 10 53 01

Anfahrtsbeschreibung

Vereinbaren Sie einen Termin online

Online-Terminvereinbarung

Besuchen Sie auch unsere Hebamme

Beate Helm-Ludwig

 

Naturheilverfahren

Unter dem Begriff Naturheilverfahren wird eine breite Palette von Heilmethoden zusammengefasst, angefangen bei Kneipp-Kuren, über Ordnungstherapie, Homöopathie, Schröpfen, traditionelle chinesische Medizin, Ernährungsmedizin, orthomolekulare Medizin, Akupunktur bis hin zu zahlreichen Außenseitermethoden.

In unserer Paraxis können und wollen wir Ihnen nur einen Teil dieses Spektrums anbieten. Dies sind v.a. pflanzliche und antroposophische Medikamente sowie homöopathische Mittel. Eine klassisch homöopathische Konstitutionstherapie führen wir z.Zt. noch nicht durch. Die medikamentöse Therapie wird unterstützt durch Nahrungs- und Verhaltensempfehlungen eventuell auch durch Verordnung von Nahrungsergänzungsstoffen oder Kuren und Impfungen zur Stärkung der körpereigenen Abwehr. Eine Reihe von Störungen lassen sich mit Moorbehandlungen deutlich bessern oder sogar heilen.

Für bestimmte Schwangerschaftsbeschwerden können wir Ihnen außerdem Akupunktur oder die Behandlung mit ätherischen Ölmischungen anbieten.

Selbstverständlich sind diese Naturheilmittel eine Ergänzung zu der üblichen Schulmedizin. Eine Reihe von Krankheiten sind damit sehr gut therapierbar. das betrifft vor allem häufig wiederkehrende Scheideninfektionen mit Pilzen oder Bakterien, Störungen des monatlichen Zyklus, Wechseljahrsbeschwerden aber auch Kinderwunschbehandlungen oder die Begleittherapie bei Krebserkrankungen (Misteltherapie).

In der Schwangerenbetreuung können die meisten Schwangerschaftsbeschwerden sehr gut mit naturheilkundlichen Mitteln gebessert werden, die meist deutlich nebenwirkungsärmer sind als andere Medikamente. Auch vorzeitige oder am Termin fehlende Wehen sprechen gut auf diese Mittel an.

Wer vor allem wegen der angebotenen Naturheilverfahren zu uns kommt, sollte sich einen Termin bei Fr. Maaser geben lassen.